Umweltschonende Schmier- und Druckflüssigkeiten

Umweltschonende Schmier- und Druckflüssigkeiten

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Autor
Milorad Kristic, Patrick Lämmle
Veröffentlichungsjahr
2017
ISBN
978-3-86236-114-4
Weitere Details
80 Seiten, 34 farbige Abbildungen, 12 Tabellen, Hardcover, 11,5 x 18,5 cm
Anforderungen, Produktgruppen und Anwendung

Umweltschonende Schmier- und Hydraulikflüssigkeiten müssen neben schneller biologischer Abbaubarkeit weitere relevante Merkmale aufweisen. So sind z.B. auch die Ökotoxizität, Lebensdauer, Wiederverwertbarkeit und, spätestens seit den Beschlüssen der UN-Klimakonferenz in Paris im Jahre 2015, auch die CO2-Bilanz über den gesamten Lebenszyklus zu bewerten.

30 Jahre Einsatz umweltverträglicher Hydraulikflüssigkeiten wie HETG, HEES, HEPG und HEPR haben gezeigt, dass sich in erster Linie Produkte mit langen Ölwechselintervallen durchsetzen. Voraussetzungen für den Einsatz biologisch schnell abbaubarer vollsynthetischer Esterprodukte als umweltschonende Langzeitöle sind periodische Ölanalysen und regelmäßige Filterung.

Mit dem Titel "Umweltschonende Schmier- und Druckflüssigkeiten" ist der 393. Band der Reihe "Die Bibliothek der Technik" neu erschienen. Er vermittelt einen Überblick über die verschiedenen Produktgruppen und beschreibt die Voraussetzungen für einen wirtschaftlichen und nachhaltigen Einsatz. Umweltschonenden Spezialölen und der aktuellen Gesetzeslage sind jeweils eigene Kapitel gewidmet.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.kleenoil.de