Projektierungshandbuch Schaltschrank-Entwärmung (mit CD)

Projektierungshandbuch Schaltschrank-Entwärmung (mit CD)

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
24,90
Menge
Partnerunternehmen
Veröffentlichungsjahr
2008
ISBN
978-3-937889-74-0
Weitere Details
72 Seiten, 84 farbige Abbildungen, 4 Tabellen, Broschur, 17 x 24 cm

Die fortschreitende Miniaturisierung elektronischer Bauelemente und die zunehmende Packungsdichte in Schaltschränken und Elektronikgehäusen hat die Empfindlichkeit elektronischer Systeme gegenüber Einflüssen wie Temperatur, Staub und Feuchtigkeit deutlich erhöht. Insbesondere eine Überhitzung im Schaltschrankinneren und eine daraus resultierende Schädigung bzw. ein Ausfall der Elektronik mit hohen Folgekosten ist unbedingt zu vermeiden. Deshalb ist es notwendig, die von den elektronischen Systemen produzierte Wärme durch geeignete Klimatisierungsmaßnahmen gezielt und zuverlässig aus dem Schaltschrank abzuführen.

Der Band Projektierungshandbuch Schaltschrank-Entwärmung vermittelt Kenntnisse, wie mit fachgerechtem Einsatz von Kühlgeräten und Wärmetauschern eine effiziente Schaltschrank-Klimatisierung erzielt werden kann. Ausführlich beschrieben wird die richtige Einleitung der Kühlluft in den Schaltschrank sowie deren zielgerechte Verteilung innerhalb des Gehäuses. Weitere Kapitel behandeln geeignete Schutzmaßnahmen für in staub- oder ölbelasteter Umgebungsluft betriebene Kühlgeräte, Konzepte zur Abführung des im Schaltschrankinneren anfallenden Kondensats sowie Besonderheiten bei der Kühlung von Antriebskomponenten. Zahlreiche Abbildungen – häufig als Positiv- oder Negativbeispiele gekennzeichnet – veranschaulichen die jeweiligen Themengebiete. Überblickslisten, eine Checkliste mit den wesentlichen Punkten für eine ordnungsgemäße Schaltschrank-Klimatisierung sowie ein Berechnungsbeispiel runden die Darstellung ab. Darüber hinaus ist dem Buch eine CD-ROM beigefügt. Sie enthält die Software Rittal Therm, eine rechnergestützte Projektierungshilfe zur Schaltschrank-Klimatisierung.

Der unter Federführung der Rittal GmbH und weiterer bedeutender Industrieunternehmen entstandene Band zeichnet sich durch seine übersichtliche, kompakte und praxisorientierte Darstellung aus. Der Leser erhält Expertenwissen aus erster Hand. Angesprochen werden vor allem Konstrukteure und Planer aus dem Schaltanlagen-, Steuerungs- und Maschinenbau, Instandhalter, aber auch angehende Ingenieure, Auszubildende und Interessierte.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.rittal.com