Aluminium-Motorblöcke

Aluminium-Motorblöcke

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Veröffentlichungsjahr
2011
ISBN
978-3-86236-015-4
Weitere Details
2. überarbeitete Auflage, 96 Seiten, 61 farbige Abbildungen, 3 Tabellen, Hardcover, 11,5 x 18,5 cm
Konstruktionen, Werkstoffe, Gießverfahren und Zylinderlaufflächen-Technologien für Leichtbau-Pkw-Motoren

Aluminium-Motorblöcke tragen effektiv zur thermischen Entlastung des Motors, zur Emissionssenkung und zum Fahrkomfort bei. Ob Otto- oder Dieselmotor, Reihen- oder V-Bauweise, vom 4-Zylinder bis zum 12-Zylinder: Aluminium hat sich im Motorenbau etabliert.

Voraussetzung für ein gutes Ergebnis ist ein auf das Anforderungsprofil des Motors abgestimmtes Konzept, das im Einzelnen die Motorblockkonstruktion, den Werkstoff, das Gießverfahren und die Zylinderlauffläche umfasst. Masseeinsparungen im Vergleich zu Grauguss-Motorblöcken von 35 % bis 40 % bei Dieselmotoren und 40 % bis 50 % bei Ottomotoren sind Stand der Technik.

Erschienen als 278ster Band der Reihe Die Bibliothek der Technik beschreibt der Titel Aluminium-Motorblöcke zunächst Konstruktionen, Werkstoffe, Gießverfahren und Zylinderlaufflächen-Technologien für Aluminium-Motorblöcke. Weitere Kapitel sind dem Potenzial von ALUSIL® und LOKASIL® und der mechanischen Bearbeitung von Motorblöcken gewidmet. Ein Ausblick in die Zukunft rundet den Inhalt ab.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.kspg.com