Kettensteuertriebe

Kettensteuertriebe

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Autor
Peter Bauer
Veröffentlichungsjahr
2018
ISBN
978-3-86236-120-5
Weitere Details
2., überarbeitete Auflage, 72 Seiten, 43 farbige Abbildungen, Hardcover, 18,5 x 11, 5 cm
Stand der Technik, Anwendungen, Entwicklung und Herstellung

Steuertriebe moderner Verbrennungsmotoren werden aufgrund der Forderungen nach hoher Lebensdauer und zunehmender Wartungsfreiheit immer häufiger als Kettentriebe konzipiert. Diese unterliegen im Motorbetrieb statischen und dynamischen Belastungen sowie triebspezifischen Einflussgrößen, die in ihrer Gesamtheit die Lebensdauer eines Kettensteuertriebs bestimmen und bei dessen Auslegung genau berücksichtigt werden müssen.

Der innerhalb der Buchreihe „Die Bibliothek der Technik“ als Band 353 erschienene Titel „Kettensteuertriebe“ zeigt anhand einiger ausgewählter Motoren unterschiedliche Ausführungen von Kettensteuertrieben und erklärt deren spezifische Merkmale. Er beschreibt die Faktoren, die bei der Auslegung eines Kettensteuertriebs zu berücksichtigen sind, und die wesentlichen Prozessstufen bei der Entwicklung von Kettensteuertrieben. Des Weiteren wird der Aufbau einer Steuerkette sowie die Fertigung der Kettenglieder und der kettenführenden Elemente erläutert. Ein Abschnitt zur Qualitätssicherung rundet den Band ab.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.iwis.com