Das Energiesparhaus

Das Energiesparhaus

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Autor
Reinhard Huschke
Veröffentlichungsjahr
2013
ISBN
978-3-86236-051-2
Weitere Details
72 Seiten, 35 farbige Abbildungen, 1 Tabelle, Hardcover, 11,5 x 18,5 cm
Ganzheitliche Konzepte im Holzfertigbau

In Zeiten der Energiewende rücken nicht nur die Art der Energiegewinnung und des Energietransports in den Fokus, sondern auch die Aktivierung von Energieeinsparpotenzialen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Energieeffizienz von Gebäuden. Insbesondere bei Neubauten konnte der Energieverbrauch durch entsprechende Baukonstruktionen, Wärmedämmmaßnahmen und intelligente Haustechnikkonzepte bereits deutlich gesenkt werden.

Stand der Technik bei modernen Wohngebäuden ist heute das Effizienzhaus, das nur noch wenig Heizwärme benötigt. Längerfristig angestrebtes Ziel ist das Fast-Nullenergiehaus bzw. das Energieplushaus, das letztlich durch Einsatz von Solarthermie und Photovoltaik im Jahresdurchschnitt mehr Energie erzeugt, als es verbraucht.

Das Buch legt den Schwerpunkt auf das neu gebaute Einfamilienhaus in Holzfertigbauweise. Nach einem kurzen Abriss der historischen Entwicklung werden die technischen Voraussetzungen energieeffizienter Hauskonzepte vorgestellt, angefangen vom Wärmeschutzkonzept über Wärmerecyclingsysteme bis hin zur Heizungstechnik und der Nutzung erneuerbarer Energien. Abschließend werden ganzheitliche Konzepte für Energieplushäuser anhand von gebauten Referenzhäusern vorgestellt und ein Ausblick auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen gegeben.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.schwoererhaus.de