Absatzfinanzierung

Absatzfinanzierung

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Autor
Helmut Bittmann, Gerrit Kirstein
ISBN
978-3-937889-71-9
Weitere Details
2. vollst. überarb. Auflage, 72 Seiten, 31 farbige Abbildungen, Hardcover, 11,5 x 18,5 cm
Motive Konzepte Strategien

Ob Ratenkredit, Mietkauf, Lagerfinanzierung, Refinanzierung, Leasing oder Factoring, jede Form der Absatzfinanzierung beinhaltet spezifische Vorteile für Kunden und Händler oder Hersteller. Ohne derartige Angebote wäre der Absatz hochwertiger Konsum- und Investitionsgüter in den Industrieländern nicht mehr denkbar. In den Wachstumsmärkten Osteuropa, Russland, China und Indien nimmt die Bedeutung der Absatzfinanzierung bereits merklich zu.

Mit dem jüngsten Konzept der Absatzfinanzierung, dem Vendor-Finance, soll der Produktverkauf bedeutender Hersteller oder Händler vor allem international gefördert werden. Ziel ist es, zusätzliche Erträge aus der Finanzierung zu generieren und mit erweiterten Dienstleistungen eine hohe Kundenbindung sicherzustellen. Das Spektrum der Kooperationsformen umfasst auch Co-Branding und Joint-Ventures.

Der Titel "Absatzfinanzierung" aus der Reihe "Die Bibliothek der Wirtschaft" wurde komplett überarbeitet. Nach einführenden Kapiteln über die Ziele, Historie, heutige Bedeutung und Vorteile der Absatzfinanzierung werden die Konzepte und Strategien der Verkaufsfinanzierung sowie der Hersteller- und Händlerfinanzierung beschrieben. Weitere Kapitel widmen sich praktischen Aspekten wie Basel II und Zukunftsperspektiven.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.gefa.de