Dosiersysteme im Labor

Dosiersysteme im Labor

Sofort lieferbar     |    Alle Preise inkl. MwSt.
Variante Print-Ausgabe
9,60
Menge
Partnerunternehmen
Autor
Kornelia Ewald
Veröffentlichungsjahr
2012
ISBN
978-3-86236-029-1
Weitere Details
4. überarbeitete Auflage, 96 Seiten, 43 farbige Abbildungen, 7 Tabellen, Hardcover, 11,5 x 18,5 cm
Technologie und Anwendung

Ständig steigende Ansprüche an das Liquid Handling haben zu einer Vielzahl unterschiedlicher Dosiersysteme geführt. Die Palette reicht von den bewährten manuellen Pipetten und Dispensern über elektronische Dosiersysteme bis hin zu automatisierten Systemen für die flexible Abarbeitung komplexer Dosieraufgaben.

Weil die heute gefertigten hochwertigen Pipetten und Dispenser bei korrekter Handhabung nur minimale Messabweichungen aufweisen, gelten die Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit als ebenso wichtiges Qualitätskriterium für Dosiersysteme. Diverse Reinheitsstufen garantieren die je nach Anwendung erforderliche Sterilität und Reinheit der Pipetten- und Dispenserspitzen und der Reaktionsgefäße.

Der Titel "Dosiersysteme im Labor" aus der Reihe "Die Bibliothek der Wissenschaft" wurde überarbeitet und aktualisiert. Gewohnt anschaulich und verständlich beschreibt er die Funktionsweise, die Hauptanwendungen, den aktuellen Stand der Technik und die Zukunft von Dosiersystemen. Praktisches Know-how vermitteln Kapitel zur Reinigung, Überprüfung, Kalibrierung und Justierung sowie zum Qualitätsmanagement im Labor.

Weitere Informationen zum Partnerunternehmen
www.eppendorf.com